Kann jemand Haki lernen? One Piece?

Foto des Autors

Anna Thomas

Kann jemand Haki lernen? One Piece?

Haki ist eine besondere spirituelle Kraft, die in jedem Einzelnen vorhanden ist und die er nutzen kann, um Handlungen vorherzusagen, sich zu schützen, Feinde zu unterwerfen und gleichzeitig mit zusätzlicher Stärke zu kämpfen. Haki ist das grundlegende Nower-System in One Piece und wird als latente Kraft dargestellt, die jeder besitzt, die aber nur wenige Auserwählte im Kampf effektiv einsetzen und nutzen können.

„Haki“ ist eine Kraft, die in allen Geschöpfen der Welt schlummert … „Präsenz“, „Kampfgeist“ und „Einschüchterung“ … Sie unterscheidet sich nicht von den Dingen, die Menschen auf natürliche Weise spüren können, wie zum Beispiel diese … „Der Akt, nicht zu zweifeln.“ '. Das ist Stärke!“

Silvers Rayleigh erklärt Ruffy Haki zu Beginn seines Trainings

Wann wird Haki eingeführt? One Piece?

Wann wird Haki eingeführt? One Piece?

Das Konzept von Haki wurde erstmals in Episode 316 (Kapitel 433) prominent gesehen, als Shanks Haki benutzte, um einige von Whitebeards Besatzungsmitgliedern auszuschalten, als er ihn auf seinem Schiff besuchen wollte. Allerdings wurde Haki erstmals in den ersten Folgen vorgestellt, als Shanks seinen Arm verlor. Es war eine emotionale und tiefgreifende Leistung, die wir nie vergessen werden. Dieses Mal benutzte er das Haki des Eroberers, um den Herrn der Küste abzuschrecken und Ruffy zu retten.

Der Begriff Haki wurde während des Sabaody-Archipels und der Amazonas-Lily Arcs eingeführt. In Episode 516 (Kapitel 597) erklärte Rayleigh ihm während Ruffys Training auf Rusukaina Island Konzepte.

Was bedeutet Haki?

Was bedeutet Haki?

Bevor wir diese Frage beantworten, wollen wir zunächst lernen, was Haki bedeutet. Wenn Haki ins Englische übersetzt wird, kann es verschiedene Bedeutungen wie „Antrieb“, „Willenskraft“, „Geist“, „Ehrgeiz“ usw. haben. Alle diese Übersetzungen haben einige Gemeinsamkeiten, so dass Haki wörtlich übersetzt „eine Art Stärke oder Willenskraft“ bedeutet.

Arten von Haki

Es gibt drei Haupttypen von Haki: Beobachtungs-Haki (Kenbunshoku Haki/見聞色の覇気), Rüstung Haki (Busoshoku Haki/ 武装色の覇気) und schließlich Haki des Eroberers (Haoshoku Haki/覇王色の覇), das nur wenige wählerische Leute verwenden können, und dazu gehört auch unser Lieblingsprotagonist, nämlich Ruffy.

Beobachtungs-Haki (Kenbunshoku Haki/見聞色の覇気):

Beobachtungs-Haki

Mit diesem sechsten Sinn können Benutzer die Stärke, Präsenz und Emotionen anderer spüren. Darüber hinaus verleiht es dem Benutzer eingeschränkte präkognitive Fähigkeiten, sodass er die Aktionen und Angriffe seiner Gegner im Voraus vorhersagen kann.

Ein fortgeschrittenes Beobachtungsniveau ermöglicht es dem Benutzer, tatsächlich einen kurzen Zeitraum in der Zukunft vorherzusagen.

Rüstung Haki (Busoshoku Haki/武装色の覇気):

Rüstung Haki

Zusätzlich zur Abwehr von Angriffen kann der Benutzer seine eigenen Angriffe stärker und mächtiger machen, indem er seine eigene spirituelle Energie als Rüstung nutzt. Außerdem kann es Teufelsfrucht-Verteidigungsmechanismen wie die Ungreifbarkeit von Logia umgehen. Eine Person kann die Bewaffnung auf einen Teil ihres Körpers oder auf den gesamten Körper anwenden und sie sogar auf ihre Waffen übertragen.

Advanced Busoshoku ermöglicht es dem Benutzer, die abgegebene Bewaffnung in den Körper eines Ziels fließen zu lassen und ihn von innen nach außen zu zerstören.

Haki des Eroberers (Haoshoku Haki/覇王色の覇)

Haki des Eroberers,

Ein Haoshoku-Benutzer kann seine eigene Willenskraft entfesseln, um den Willen anderer zu überwältigen. Dadurch werden willensschwache Gegner vom Benutzer geistig überwältigt und verlieren sofort das Bewusstsein. Einer von mehreren Millionen Menschen wird mit der Fähigkeit geboren, Haoshoku, eine seltene Form von Haki, zu verwenden.

  • Die fortgeschrittene Stufe des Eroberer-Haki verstärkt die Waffen und physischen Angriffe eines Benutzers mit seinem Eroberungsgeist. Nur einer kleinen Handvoll der mächtigsten Haoshoku-Benutzer gelingt dies.
  • Haki des Eroberers, eine weitere fortgeschrittene Stufe von Haoshoku, negiert die Fähigkeit eines Gegners, seine Aura oder Präsenz zu spüren.

Kann jeder Haki lernen?

Kann jeder Haki lernen?

Wir haben bisher gesehen, wie andere Mitglieder der Strohhut-Crew Haki erweckten, zu denen natürlich auch die beiden anderen im „Monster-Trio“ Zoro und Sanji gehören. Und in der Dressrosa-Saga sehen wir endlich, wie Lysop Haki erweckt, um seine Scharfschützenfähigkeiten zu stärken.

Das wirft nun die Frage auf: „Kann jemand Haki lernen?“

Was wir daraus verstehen können, ist, dass jeder Haki hat oder mit Haki geboren wird. Dieser „Ehrgeiz“ treibt Menschen dazu, Dinge zu erreichen. Obwohl jeder Haki hat, kann nicht jeder damit gegen einen Gegner kämpfen. Um diese Kraft oder Energie nutzen zu können, muss man ihr Potenzial erwecken, und das ist etwas, was nicht jedem gelingt. Damit ist die zuvor gestellte Frage beantwortet.

Shanks Btrak wb Schiff

In den One Piece Welt ist nicht jeder Charakter in der Lage, Haki zum Kämpfen einzusetzen, da wir sehen können, dass nicht jeder unter den Strohhutpiraten Haki erweckt hat. Dies könnte daran liegen, dass ihre Willenskraft nicht so stark ist wie die der anderen. Wir können sogar noch weitergehen und spekulieren, dass Charaktere, denen etwas sehr am Herzen liegt und die bereit sind, für ihre Sache zu kämpfen, ein großes Potenzial oder eine große Veranlagung haben, Haki zu erwecken.

Abschließend möchte ich sagen, dass wir alle Haki haben und wenn Sie vorhaben, ihn zu erwecken, stellt Haki sicher, dass Sie bereit sind, einige harte und raue Kämpfe durchzustehen, denn das ist nicht einfach!

Alle Haki-Benutzer in One Piece

Alle 3 Arten von Haki

ShanksMonkey D. Ruffy (Luffy)Silber RayleighGuter Hancock
Charlotte KatakuriSengokuDonquijote DoflamingoChinjao
Charlotte LinnKaidoRoronoa ZoroEustass Kind
YamatoEdward NewgateZiel D. Rogerkozuki oden

Kenbunshoku und Busoshoku

Boa-RingelblumeBoa SandersoniaMarcojozu
VistaSanjiKin'emonIssho
trafalgar d.
Wasserrecht
Dracula MihawkSakazukiBorsalino
sentomaruRaucherTaschigijinbe
BellamyJesus BurgessAffe D. GarpMarshall D. Lehren
KobySchwarze MariaHyogoroKurozumi-Kanjuro

Nur Kenbunshoku

SatoriLysop (Usopp)HelmeppoKrokus
JasoppSchirahoshiRebeccaHelmeppo
AisaEnelGedatsuOhm
Foto des Autors
Autor
Ann Thomas verbringt zu viel Zeit damit, sich Mangas und Animes anzuschauen, zu diskutieren und Theorien zu erforschen, insbesondere für One Piece. Wenn sie nicht gerade schreibt oder Animes schaut, spielt sie normalerweise Videospiele.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x