One Piece SBS 105: Shimotsuki Zoro, Tama im Zusammenhang mit Orochi, Sanjis Augenbrauen verändern sich und mehr

Foto des Autors

Subhra Jit

One Piece SBS 105

One Piece SBS 105 wurde kürzlich veröffentlicht. Dieser Band war in der Fangemeinde sehr umstritten. Es enthielt jedoch einige wichtige Informationen, die es zu wissen gilt. Einige wichtige Informationen bzgl Zoro wurde im Band enthüllt. Außerdem gab es Sachen im Zusammenhang mit Sanji, Tama und sogar Chopper One Piece SBS of Volume 105. Lassen Sie uns einige dieser Informationen in diesem Artikel besprechen.

Zoros Familienlinie

Shimotsuki Zoros Stammbaum

Die interessanteste und zugleich umstrittenste Enthüllung in dieser SBS war Zoros Stammbaum. Durch diese Informationen erfuhren wir von zwei wichtigen Dingen. Zuerst die Verbindung zwischen Zoro und dem Schwertgott Ryuma. Zweitens sieht Ushimaru mit seinen blauen Haaren genau wie Zoro aus. Welche Beziehung besteht zwischen Daimyo Ushimaru und Zoro? Lassen Sie uns den Stammbaum besprechen und wie er alles verbindet.

Vor 55 Jahren Shimotsuki Kozabura verließ Wano mit 25 weiteren Leuten unter ihnen Shimotsuki Furiko die ältere Schwester von Shimotsuki Ushimaru. Danach gründeten 10 Personen das Shimotsuki-Dorf in East Blue. Danach heiratete Kozaburo ein Dorfmädchen und gebar Shimotsuki Koushirou und Furiko heiratete Roronoa Pinzoro. Koushirou ist uns als Vater von Kuina bekannt, Zoros Kindheitsrivale und der Grund für seinen Ehrgeiz. Pinzoro und Furiko gebar Roronoa Arashi. Danach, Arashi biologischen Terra one, die Tochter eines Banditen. Arashi und Terra brachten unser Kind zur Welt König der Hölle, Zoro.

Das Interessante daran kommt erst danach. Ushimaru ist ein Nachkomme des legendären Schwertkämpfers Ryuma wessen Zombie wir getroffen haben Thriller Rinde. Außerdem bekam Zorro sein Shusui von. Das bedeutet nun, dass Ushimaru der Großonkel von Zorro ist. Außerdem stellt es die Verbindung zwischen her Zoro und Ryuma.

Kurozumi Tama

Kurozumi Tama

Oda im SBS bestätigt auch den vollständigen Namen von O-tama, nämlich Kurozumi Tama. Das bedeutet, dass Tama aus der Familie der Orochi stammt. Auch in diesem Thema klärte Oda die Verwirrung bezüglich des Dialogs von auf Hiyori. Er bestätigt, dass Hiyori in diesem Kapitel buchstäblich darüber sprach Tod von Orochi. Sie meinte nicht das Ganze Kurozumi-Clan oder sogar Tama selbst. 

Sanjis wissenschaftliches Wachstum

Sanjis wissenschaftliches Wachstum

In diesem SBS bestätigte Oda, dass Sanji eine hatte latente wissenschaftliche Kraft auch in der Vergangenheit. Diese latente Kraft verlieh ihm eine hohe Hitzebeständigkeit und der Grund dafür Sanjis Beine Niemals abbrennen Jambe deaktivieren. Doch im Kampf gegen Queen erwachte sein volles Potenzial, indem er wie seine Brüder eine Augenbraue hochzog. Obwohl es normal wurde, als er den Kampf gewann.

Das Heilmittel gegen LÄCHELN

Das Heilmittel gegen LÄCHELN

Oda gab auch eine Antwort bezüglich der Heilung von SMILE-Früchten. Er sagte, Chopper habe noch kein Heilmittel für diese Menschen, was bedeutet, dass er sie möglicherweise heilen kann, nachdem er seinen Traum verwirklicht hat. Allerdings sagte Oda, dass es Dinge auf der Welt gibt das lässt sich nicht ändern Selbst wenn wir es jetzt versuchen, ist es eine dieser Situationen. 

Konklusion

Dies sind einige der wichtigsten Informationen, die zur Geschichte gehören und wichtig zu wissen sind. Deshalb haben wir es in unserem Artikel geteilt. Wir hoffen, dass Ihnen das gefällt und wir uns in unserem nächsten Artikel wiedersehen.

Foto des Autors
Autor
Subhrajit ist ein Universitätsstudent, der gerne Animes schaut und Mangas liest. Er schaut schon lange Anime. Jetzt hat er beschlossen, zu schreiben und seine Liebe zum Anime mit anderen zu teilen.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x