Was ist Bartholomew Kumas Rennen?

Foto des Autors

Subhra Jit

Aus welcher besonderen Rasse stammt Bartholomew Kuma?

Kapitel 1064 von One Piece ist erschienen und dieses Kapitel schafft viele bahnbrechende Vorbereitungen für den Höhepunkt der Geschichte. Dieses Kapitel bietet neben der üblichen Komödie auch großartige Hintergrundgeschichten. Das größte davon könnte das Geheimnis um die Rasse von Bartholomew Kuma sein.

Die Welt der One Piece ist voller Großartigem und Spannendem Geheimnisse. Unter diesen ist Kuma ein solches Mysterium. Die Fans warteten fast ein Jahrzehnt lang darauf, mehr über ihn zu erfahren. Mit diesem Kapitel 1064 bekommen wir einen Vorgeschmack darauf, was dieses Geheimnis sein könnte.

In diesem Kapitel lernen wir es kennen Kuma gehört einer besonderen Rasse an. Mehr verriet Oda jedoch nicht. Es gibt also mehrere Rassen, denen er jetzt angehören könnte. Wenn es sich jedoch um ein weiteres neues Rennen handelt, wird die Vorhersage schwierig. Versuchen wir also, ein wenig vorherzusagen.

Wer ist der böse König von Sorbet? Kuma?

Wer ist der böse König von Sorbet Kuma?

Kuma ist eine Figur, die Doflamingo erstmals vor dem Shichibukai-Treffen vorgestellt wurde. Später war er einer der Antagonisten von Thriller Bark. Dann, fast zu Beginn des Post-Timeskips, erfuhren wir, dass er Mitglied der Revolutionsarmee war. Er ist derzeit der einzige Charakter, der ein Pirat, ein Revolutionär und auch ein Shichibukai war. Später stellte sich heraus, dass er der König des Sorbet-Königreichs und der Vater von Jewellery Bonney war. Im letzten Kapitel wurde enthüllt, dass er einer besonderen Rasse angehört. Was ist also seine Rasse?

Kumas Rennen

1. Dreiäugiger Stamm

Dreiäugiger Stamm

Einer der wahrscheinlichsten Stämme dürfte der Dreiäugige sein. Wir haben die Stirn von Kuma nie gesehen, weil sie immer mit seinem Hut bedeckt war. Außerdem sehen wir Kuma zum ersten Mal ohne Hut in der Bonney-Rückblende im letzten Kapitel. Allerdings sehen wir dort auch Kuma aus der Seitenansicht, die seine Stirn verdeckt. Außerdem hat Jimbe in diesem Kapitel einen kleinen Punkt gesagt. Er sagte, Kuma sei als böser König bekannt. Aufgrund seines dritten Auges könnte die Weltregierung seinen Namen als böse verbreitet haben.

2. Riese

Riese

Wie immer könnte seine besondere Rasse Giant sein. Wir wissen, dass er einen riesigen Körper hat, obwohl man ihn für einen Menschen hält. Außerdem hatte die Weltregierung schon immer ein großes Interesse daran, Giants Blutlinien zu testen. Wie wir sehen, war Kuma immer ein Testobjekt für die Weltregierung. Die Weltregierung hätte ihn also möglicherweise als Testobjekt nutzen können, um weitere gigantische Pazifisten zu erschaffen.

3. Testament von D. Rennen

Wille von D. Race

Das Größte könnte mit dem Willen von D zusammenhängen. Das D könnte sich auf eine Rasse beziehen. Eine bestimmte Rasse könnte das D in ihrem Namen tragen. Kuma könnte also zu dieser Rasse gehören. Die Weltregierung könnte sein Geheimnis erfahren und ihn bestrafen. Außerdem könnten sie seinen D-Namen versteckt haben. Wenn Kuma mit dem D-Clan/der D-Rasse verwandt ist, wird das viele Dinge klären. Im Moment handelt es sich jedoch um eine Vorhersage.

4. Neues Rennen

SSG Vegapunk

Wenn Kuma aufgrund seiner Rasse gefangen genommen wurde, dann könnte es etwas mit der Geschichte des Joyboys oder der Antike zu tun haben. Es könnte etwas mit dem Sonnengott zu tun haben. Wir haben Lunarier. Kumas Rasse könnte vom Sun-Konzept oder seiner afrikanischen Herkunft beeinflusst sein, da er dunkle Haut und lockiges Haar hat.

Er könnte auch irgendwie mit Sky Island verbunden sein. Die größte Möglichkeit könnte jedoch mit Gott verbunden sein. Denn er ist der einzige Mensch, der immer eine Bibel bei sich trägt. Daher könnte seine Rasse nach jedem anderen Gott benannt werden. ODER seine Rasse verehrt den Sonnengott Nika. Einer der wenigen Menschen, die von ihm wissen.

Der Teil mit den Sonderrennen ist interessant, aber zu diesem Zeitpunkt haben wir so viele Sonderrennen, dass der Glanz riesig ist.

Konklusion

Damit sind fast alle meine Gedanken hier geteilt. Mal sehen, was Oda mit diesem neuen Mysterium zu bieten hat. Allerdings fühlt es sich so an, als würde die Geschichte fast alles zusammentragen, bis sie abgeschlossen ist, sodass diese Enthüllung möglicherweise die bisher beste ist.

Foto des Autors
Autor
Subhrajit ist ein Universitätsstudent, der gerne Animes schaut und Mangas liest. Er schaut schon lange Anime. Jetzt hat er beschlossen, zu schreiben und seine Liebe zum Anime mit anderen zu teilen.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x