Was ist Ruffys wahrer Traum in Kapitel 1060?

Foto des Autors

Subhra Jit

Was ist Ruffys eigentlicher Traum?

One Piece Kapitel 1060 erschien und das Kapitel erhielt einen Titel Ruffys Traum. Ein Kapitel, auf das viele Fans schon lange warten. Allerdings neckte Oda die Fangemeinde wie immer damit, dass er nicht die richtige Antwort gab.

Was könnte also Ruffys Traum sein? Viele Fans glaubten, Ruffys Traum sei der König der Piraten wurde offiziell als falsch erwiesen. Wie wir die Informationen in diesem Kapitel erhalten haben Ruffy muss der Piratenkönig sein um seinen Traum zu verwirklichen.

Ace und Sabo, nachdem sie Ruffys echten Traum gehört haben

In der Fangemeinde kursieren zahlreiche Theorien, die vorhersagen, was sein wahres Ziel sein könnte. Allerdings kann noch immer niemand bestätigen, was es sein könnte. In diesem Kapitel bekamen wir fast nichts weiter als die Bestätigung, dass er einen Traum hatte, außer dass er der Piratenkönig war. Außerdem lernten wir es kennen Shanks weiß auch von seinem Traum.

Wer weiß also, was in dieser Situation ein Traum ist? Ace, Sabo, Yamato und Strohhüte sind alle bestätigt. Jetzt weiß Shanks es, also bezieht es sich auf Shanks früheres Gespräch mit Rayleigh.

Shanks Gespräch mit Rayleigh über Ruffys Traum

Er sagte zu Rayleigh, dass ein Junge in East Blue dasselbe gesagt habe wie Captain Rogers. Die Parallele zwischen Roger und Ruffy in Wano Flashback bezieht sich also auf ihre Träume. Rayleigh weiß also auch davon und Roger und Ruffy haben den gleichen Traum.

Also, was ist es? Wir sind uns immer noch nicht sicher, was es sein könnte. Als wir alle Reaktionen der Crew sahen, bekamen wir die Bestätigung, dass es sehr kindisch oder flauschig war. Ich bezog mich auch noch einmal auf Wano und Ruffy sagte oft, er solle eine Welt schaffen, in der die Menschen so viel essen können, wie sie wollen. Es könnte also sein, die größte Party zu schmeißen. Es gibt jedoch viele Umstände, die sich auf viele Dinge beziehen.

Es könnte Freiheit sein. Er möchte vielleicht jede Rasse aus ihrer Sklaverei durch die Weltregierung befreien. Obwohl sich dieser Traum nicht sehr kindisch anfühlt. Seine Freiheit könnte also darin bestehen, einfach ohne Traurigkeit die ganze Welt zu bereisen.

Was ist Ruffys eigentlicher Traum? Ruffy und Roger haben denselben Traum

Nachdem er die Reaktion der Crew gesehen hat, könnte es auch sein Traum sein, alle Rennen zusammenzubringen, um Spaß zu haben und gemeinsam zu feiern. Man könnte auch sagen, dass Ruffy mit jedem Lebewesen befreundet/Nakama sein wollte, was den Umstand auch sehr urkomisch und kindlich macht. Wir können jedoch sehen, dass Ruffy es sagt.

Mit dieser offenen Idee beende ich meinen Artikel. Teilen Sie uns Ihre Meinung in unserem Kommentarbereich mit. Bis bald in einem anderen One Piece Artikel.

Foto des Autors
Autor
Subhrajit ist ein Universitätsstudent, der gerne Animes schaut und Mangas liest. Er schaut schon lange Anime. Jetzt hat er beschlossen, zu schreiben und seine Liebe zum Anime mit anderen zu teilen.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x