East Blue Wiki

Foto des Autors

Soumalya

East Blue Wiki

Das Ostblau, auch bekannt als das Meer der Pläne, gilt als das schwächste aller vier Meere. Die Geschichte von One Piece beginnt in diesem Ozean und dauert sechs Bögen. Dieser Ozean besteht auch aus vielen kleinen und verstreuten Inseln und hat eine Grenzlinie – die Rote Linie.

Obwohl es als das schwächste Meer gilt, wurde hier der berühmte König der Piraten, Gol D. Roger, geboren. Er zusammen mit vielen mächtigen Charakteren wie Monkey D. Garp – dem Vizeadmiral der Marine; Monkey D. Dragon – der Anführer der revolutionären Armee; und auch die Piraten der schlimmsten Generation wie Monkey D. Ruffy und Roronoa Zoro sowie ihre Teammitglieder wie Nami und Lysop wurden hier geboren. Auch Ruffys zwei Brüder Ace und Sabo, prominente Persönlichkeiten der Piratenwelt, wurden hier geboren.

Wiki

Japanischer Name:東の海
Offizieller englischer Name:Ostblau
Erster Eindruck:Kapitel 1; Folge 1
Arc Ostblauer Bogen
Kompass:Gewöhnlicher Kompass
Wörtliche Bedeutung:Ozean des Ostens
Beliebte Orte im East Blue
NameBekannt für
MorgendämmerungsinselInsel Goa, Königreich, wo Monkey D. Ruffy geboren und aufgewachsen ist.
Goat IslandDie ehemalige Operationsbasis der Alvida-Piraten.
Yotsuba-InselShells Town Island, wo Ruffy Zoro trifft.
Shimotsuki-DorfDas Dorf, in dem Roronoa Zoro und Kuina trainierten
Orgelinseln Die Insel von Orange Town, wo Ruffy Buggy besiegt.
Insel der seltenen TiereWo Einsiedler Gaimon lebt
Gecko-InselnEine Insel, auf der Syrup Village, Lysops Heimatstadt, liegt.
BilligkeitSanjis Schiffsrestaurant
Conomi-InselnNamis Heimatstadt
Oykot-KönigreichWo Namis' Mutter sie gefunden hat.
Coziawo Germa 66 vor 13 Jahren angreift.
Logenstadteine beliebte Handelsstadt im East Blue. Hier wurde Piratenkönig Gol D. Roger geboren und hingerichtet.

Charaktere aus dem East Blue

Charaktere aus dem East Blue (1)

Königreich Goa

Monkey D. Ruffy (Luffy) König SterryKönigin Sarie NantokanetteKönig von Goa Ausblick III
GeschafftAhho Desunen IXAhho ZurakoSabo ‡Makino
Woop, OhrfeigeGyoruHähnchenMakinos KindAffe D. Garp
Monkey D. Dragon ‡Portgas D. Ace Lockiger DadanDograMagra
MinatomoHigum NaguriWenigeHerr der Küste

Muschelstadt

RikaRirikaUkkarirokkakuupgraden

Shimotsuki-Dorf

Shimotsuki Kozaburo *KushirouKuina †Lorenor Zorro ‡Saga ‡ ≠

Orangenstadt

GekritzelHaustierPoreHocker †

Sirup Dorf

Lysop ‡Yasopp ‡Banchina †KayaFröhlich
NinjinTamanegiPiimanMorgenKlahadore ‡
Luigia ‡ ≠Die Wache des HerrenhausesDie Wache des Herrenhauses

Billigkeit

ZeffPastetchenFleischSanji * ‡

Conomi-Inseln

Nami ‡Bell-mère †NojikoGensonako
chaboMama MeePapa DeeJohnnyYosaku
Teru

Logenstadt

Gol D. Roger †ipponmatsuIpponumeYuKuh
AufhängerPackyRaucher * ‡Tashigi ‡Mashikaku
Ed ≠Raoul ≠Papa Masterson ≠Carol ≠Eccoli ≠

Geschichte und Fakten über East Blue

Geburt und Tod des Piratenkönigs

Geburt und Tod des Piratenkönigs

Der verstorbene Piratenkönig Gol D. Roger wurde in Loguetown geboren, einer Stadt im östlichen Blau. Und hier wurde er vor 24 Jahren auch hingerichtet. Die Worte, die er zum Zeitpunkt seiner Hinrichtung sprach, waren die goldenen Worte, die die Ära der Großen Piraten einläuteten. 

Entstehung von Tequila Wolf

Entstehung von Tequila Wolf

Die Himmlischen Drachen ordneten vor fast 700 Jahren aus unbekannten Gründen den Bau einer Brücke an. Dies führte zur Entstehung des Tequila Wolf. Die Bautruppe bestand aus Sklaven, Gefangenen und Ländern, die nicht für die Weltregierung waren. Es ist eine unvollendete Brücke, aber aufgrund ihrer Größe wurde sie zu einem Land.

Nico Robin wurde einst von Bartholomew Kuma vor dem Zeitsprung von zwei Jahren an diesen Ort geschickt, als sie mit ihm am Sabaody Archipelago Arc kämpften. Auch sie wurde als Sklavin gefangen genommen und musste auf der Brücke arbeiten.

Später wurde der Tequila Wolf von der Revolutionsarmee entlassen.

Shimotsuki-Familie

Shimotsuki Kozaburo Schwertschmied aus dem Wano-Land

Shimotsuki kozaburo Er war ein berühmter Schwertkämpfer des Wano-Landes und landete vor 55 Jahren in East Blue, als er sein Heimatland illegal verließ. Kozaburo ließ sich im östlichen Blau nieder und hatte eine eigene Familie, einen Sohn namens Koushiro und eine Enkelin namens Kuina. Das Dorf, in dem er lebte, wurde auch Shimotsuki-Dorf genannt. Er starb später an Altersschwäche.

Deutschland 66

Germa 66 wollte vor 13 Jahren die Insel Cozia im East Blue besiegen. Als sie vom Nordblau zum Ostblau kamen, entließ Sanjis ältere Schwester Reiju ihn aus dem Gefängnis und floh aus dem Germa-Königreich. Obwohl Judge Sanji erwischte, ließ er ihn unter der Bedingung frei, dass er seinen Vinsmoke-Namen nie wieder verwendet.  

Arlongs Invasion

Arlong, ein Fischmann, kam zusammen mit seinen anderen Besatzungsmitgliedern vor dreizehn Jahren von der Grand Line in der Hoffnung, alle vier Meere zu erobern. Sie hielten das Ostblau für das schwächste und begannen daher zunächst, es zu erobern. Sie eroberten zunächst die Insel Conomi, auf der Nami lebte. Doch später besiegte Monkey D.Ruffy aufgrund einiger Umstände Arlong und beendete seine Tyrannenherrschaft. Daraus erhielt Ruffy sein erstes Kopfgeld – 30,000,000 Beeren, was ihn zum berüchtigtsten Mann im East Blue machte.

Verbrennung des Grey Terminal

Verbrennung des Grey Terminal

Die königliche Familie des Goa-Königreichs versuchte vor zwölf Jahren, das Grey Terminal niederzubrennen, um sich auf die Ankunft eines himmlischen Drachen vorzubereiten. Sie heuerten die Bluejam-Piraten an und verteilten überall Öl und Schießpulver. Doch später starben auch sie, als sie vom König verraten wurden. Dank der Revolutionsarmee konnten viele Menschen fliehen. 

Bluejam wurde von Portgas D. Ace und Dadan besiegt. Sabo verließ Goa nach diesem Vorfall, wurde aber unterwegs vom himmlischen Drachen angeschossen.

Häufige Fragen:

Aus welchem ​​Meer stammt Gol D. Roger?

Gol D.Roger wurde in Loguetown, einer Stadt in East Blue, geboren.

Wer ist der Stärkste in East Blue?

Smoker galt als der Stärkste in der East Blue Saga. Derzeit ist Ruffy der Stärkste.

Wer führte die größte Piratenflotte im Osten an?

Piratenadmiral Don Krieg.

Wer ist der meistgesuchte Mann im East Blue?

Der Piratenjäger Zoro war ein meistgesuchter Mann, aber nach dem Sieg über Arlong Ruffy wurde er mit einem Kopfgeld von 30 Millionen zum meistgesuchten Mann.

Wer hat das höchste Kopfgeld in East Blue?

Monkey D Ruffy hat mit 30 Millionen das höchste Kopfgeld in East Blue

Foto des Autors
Autor
Soumalya ist ein echter Otaku, der von Animes, Mangas und leichten Romanen besessen ist. Er schreibt gerne Artikel über Animes und empfiehlt Leuten Dinge, die mit Animes zu tun haben. Schauen Sie sich unbedingt alle seine Artikel an, denn Sie werden sie sehr interessant finden.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x