Crunchyroll kündigt an, dass Hindi-Dub-Anime bald in Indien zum Streamen verfügbar sein werden

Marin Kitagawa, Bojji und Naruto Uzumaki

Die Otaku-Community in Indien hat etwas wirklich Aufregendes vor! Crunchyroll wird Hindi-Dubs für viele beliebte Anime veröffentlichen.

Bisher mussten sich indische Anime-Zuschauer entweder auf Untertitel oder englische Synchronisationen für Anime-Filme und Fernsehsendungen auf Crunchyroll oder anderen Websites wie Netflix und Muse Asia beschränken.

Die ersten auf Hindi synchronisierten Animes, die auf Crunchyroll veröffentlicht werden, sind My Dress Up Darling und Ranking of Kings.

Der Präsident von Crunchyroll Rahul Purini gab bekannt, dass sie beabsichtigen, an einer Hindi-Synchronisation zu arbeiten und dass noch weitere folgen werden.

Das ist ein großartiger Schachzug von Crunchyroll, wenn man bedenkt, dass es über die bislang größte Anime-Bibliothek verfügt.

Darüber hinaus gab die Streaming-Plattform bekannt, dass die auf Hindi synchronisierten Versionen von „My Dress-up Darling“ und „Ranking Of Kings“ bald auch im Fernsehen ausgestrahlt werden.

Natürlich ist dies noch lange nicht das Ende, da bald weitere Anime mit Hindi-Synchronisation auf Crunchyroll verfügbar sein werden.

Außerdem erhält die Naruto-Animeserie auf Sony Yay eine offizielle TV-Veröffentlichung. Die Fernsehserie wird unter anderem in Hindi, Tamil, Telugu, Kannada, Marathi, Gujarati, Bengali und Englisch ausgestrahlt.

Auf jedem der Schwesterkanäle von Sony wird derzeit ein Werbespot ausgestrahlt. Der offizielle Trailer/die offizielle Werbung für Naruto auf Sony Juhu, hat seinen Weg in die Trendliste gefunden!

Das ist eine große Überraschung, wenn man bedenkt, wie stark Anime derzeit in Indien beworben wird.

Marin Kitagawa in einem gestreiften Hemd von My Dress-up Darling Anime

Es versteht sich von selbst, dass indische Verbraucher in diesem Jahr immer mehr exklusive Anime-Inhalte in ihrer Sprache sehen können.

Vor ein paar Tagen der Preis von Die Crunchyroll-Premium-Mitgliedschaft wurde in Indien und in fast 100 anderen Regionen drastisch gekürzt.

Die aktuellen Abonnementgebühren für Crunchyroll in Indien beginnen bei nur 79 Rupien/Monat (für die Fan-Abonnementstufe) und steigen bis zu 99 Rupien/Monat für das Mega-Fan-Abonnement. Wenn Sie sich für einen Jahresplan entscheiden, ist es sogar noch günstiger!

Darüber hinaus können Fans ab sofort Abonnements in der Landeswährung erwerben, anstatt in USD zu bezahlen.

Durch die Preissenkung wird Crunchyroll in der Lage sein, auf allen Plattformen, einschließlich Web, Mobilgeräten und Heimgeräten, einheitliche Mitgliedschaftsraten anzubieten, und dies wird den Zuschauern außerdem Zugang zu mehr Anime-Inhalten ermöglichen.

Fast 5,500 Anime-Episoden mit einer Gesamtlänge von 1000 Stunden sind auf Crunchyroll in Indien verfügbar.

Laut Rahul Purini, Präsident von Crunchyroll, „gibt es in Indien einen großen Appetit auf Anime, mit einer wachsenden Zahl von Fans, die sich mehr von dem wünschen, was ihnen Spaß macht.“

Crunchyroll zielt darauf ab, indische Anime-Liebhaber fest in den Griff zu bekommen, wo viele Fans der Piraterie treu bleiben. Und da so viel los ist, glauben auch wir, dass die Mega-Anime-Streaming-Plattform auf dem richtigen Weg ist.

Erwägen Sie den Kauf eines Crunchyroll-Abonnements? Lass es uns in den Kommentaren wissen.😊

Foto des Autors
Autor
Afreens Liebe zur Unterhaltung kennt keine Grenzen. Sie ist ein begeisterter Fan von Anime, KPop, Fernsehsendungen, Filmen, JPop, Büchern und Musik mit einem breiten Spektrum an Interessen und Geschmäckern. Als Autorin nutzt sie ihre Leidenschaft für Unterhaltung, um fesselnde und aufschlussreiche Artikel zu verfassen. Ihr Schreibstil ist ansprechend und zugänglich, sodass ihre Artikel sowohl für Gelegenheitsfans als auch für begeisterte Enthusiasten unterhaltsam sind.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x