Die 13 besten postapokalyptischen Animes

Foto des Autors

Subhra Jit

Postapokalyptischer Anime

Suchst du nach dem? Bester postapokalyptischer Anime? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Postapokalyptisch ist ein Subgenre der Science-Fiction, das nach einer großen Apokalypse spielt, bei der die Welt am Rande der Zerstörung steht oder die Menschheit vom Aussterben bedroht ist. Nach diesem verheerenden Szenario streben die Menschen danach, eine neue Welt wieder aufzubauen und zu erschaffen. Das apokalyptische Ereignis könnte durch Krieg, Krankheit, Naturkatastrophen oder sogar einen Virusausbruch verursacht werden.

In diesem Artikel besprechen wir einige der besten postapokalyptischen Animes, die Sie derzeit sehen können. Von klassischen Serien wie Akira bis hin zu modernen Favoriten wie Attack on Titan gibt es jede Menge großartiger Apokalypse-Anime zur Auswahl. Also lasst uns anfangen!

[No_toc]

13. Nausicaä aus dem Tal des Windes

Nausicaä aus dem Tal der Winde
  • Geschrieben von: Hayao Miyazaki
  • Genre: Abenteuer, Fantasy, Science-Fiction
  • Studio: Toei Company
  • Quelle: Manga
  • Bevölkerungsgruppe: Seinen

„Nausicaä aus dem Tal des Windes“ gilt aufgrund seiner fesselnden Handlung als einer der besten postapokalyptischen Animes. Die Geschichte spielt in einer Welt, die durch die Sieben Tage des Feuers zerstört wurde und den gefährlichen Giftdschungel voller riesiger mutierter Insekten zurücklässt.

Die Protagonistin Nausicaä ist die mutige Prinzessin aus dem Tal des Windes. Sie begibt sich auf die Mission, den giftigen Dschungel zu verstehen und sucht nach einer Möglichkeit für ein friedliches Zusammenleben von Mensch und Umwelt.

Als ein tolmekisches Flugzeug mit einem tödlichen Riesenkrieger-Embryo an Bord abstürzt, ist Nausicaä entschlossen, seinen Einsatz zur Zerstörung zu verhindern. Im Laufe des Films muss sie sich den Herausforderungen der Tolmekianer stellen und entwickelt eine einzigartige Verbindung zu den rätselhaften Ohms, riesigen Insekten, die in der Geschichte eine entscheidende Rolle spielen.

Nausicaäs Tapferkeit, Mitgefühl und sein Streben nach Harmonie zwischen Mensch und Natur machen diesen postapokalyptischen Anime zu einem Muss. Mit einer erfüllenden Prophezeiung und der Unterstützung der Ohms wird Nausicaä in diesem atemberaubenden und zum Nachdenken anregenden Abenteuer zum Symbol der Hoffnung.

12. Himmlische Täuschung

Himmlischer Wahn
  • Geschrieben von Masakazu Ishiguro
  • Genre Abenteuer, Mystery, Science-Fiction
  • Studio: Produktion IG
  • Quelle: Manga
  • Bevölkerungsgruppe: Seinen

"Himmlischer Wahn (Tengoku Daimakyo)“ ist ein faszinierender Science-Fiction-Mystery-Anime, der in einer postapokalyptischen Welt spielt. Vor fünfzehn Jahren hinterließ ein katastrophales Ereignis die Welt in Trümmern, und jetzt streifen gefährliche Kreaturen, sogenannte menschenfressende Monster, frei umher und gefährden ständig die Überreste der Menschheit. Inmitten dieses Chaos gibt es einen sicheren Ort – eine abgeschiedene Einrichtung – wo Kinder Schutz und Fürsorge finden, geschützt vor der rauen Außenwelt. Aber einige dieser Kinder fragen sich, was sich jenseits ihrer sicheren Mauer verbirgt.

Außerhalb der Mauern des Kinderzimmers schließen zwei junge Überlebende namens Maru und Kiruko eine Verbindung und begeben sich auf die Reise, um einen mythischen Ort namens „Himmel“ zu finden. Gemeinsam hoffen sie, Antworten auf die Grausamkeiten zu finden, die sie sowohl in ihrem Privatleben als auch in der zerstörten Welt, in der sie leben, erlebt haben.

Die Show fesselt Sie, indem sie nach und nach Hinweise enthüllt und es den Zuschauern ermöglicht, das Puzzle selbst zusammenzusetzen. Die Animation und Musik bereichern das Gesamterlebnis und schaffen eine immersive Atmosphäre. Die Charaktere sind gut entwickelt und ihre Freundschaft fühlt sich echt und herzerwärmend an. Wenn Sie zum Nachdenken anregende Geschichten und einzigartige Animes mögen, „Tengoku Daimakyo„ist ein verstecktes Juwel, das man sich unbedingt ansehen muss.

11. Highschool der Toten

High School der Toten
  • Autor: daisuke sato
  • Episoden: 12+OVA
  • Genres: Action/Horror/Thriller

Diese Serie spielt in der Gegenwart in Japan. Durch eine Pandemie hat sich jedoch alles verändert. In der Pandemie verwandeln sich Menschen in Zombies. Diese Geschichte konzentriert sich auf eine Gruppe von Studenten, die diese tödliche Situation überlebt. Der Autor hat diese Geschichte sehr schön geschrieben und sie hatte das Potenzial, an die Spitze zu kommen. Doch leider verstarb der Autor im Jahr 2017. Auch der Anime blieb von da an unvollendet. Deshalb steht es ganz unten auf der Liste. Wenn Sie einen kurzen Anime wollen, der ein offenes Ende hat, können Sie ihn ausprobieren, es wird Ihnen bestimmt nicht langweilig.

ZUSAMMENFASSUNG: Takashi Komuro ist ein normaler Oberstufenschüler. Er lebte ein normales Leben, bis sich alles änderte. Eines Tages bricht eine unbekannte Infektion aus, die Menschen in Zombies verwandelt. Takashi war der erste, der einen Zombie tötete, um Rie zu beschützen. Dann bildeten einige Schüler zusammen mit der Schulkrankenschwester ein Team, um diese Apokalypse zu überleben. Im Verlauf der Geschichte stehen sie vor vielen Problemen. Ihre Kommilitonen kamen ihnen in die Quere, gesellschaftliche Ansichten brachen zusammen und auch ihre eigenen Moralkodizes wurden gebrochen. Aus all diesen Schwierigkeiten kämpfen sie sich heraus und setzen ihre Reise fort, entschlossen herauszufinden, was genau mit der Welt passiert ist.

10. Neon-Genesis-Evangelion

Neon Genesis Evangelion
  • Autor: Hideaki Anno
  • Episoden: 26+OVA
  • Genres: Action/Mecha/Apokalyptisch/Psychologisch/Drama

Eine alte postapokalyptische Serie. Diese Serie ist ein Fanfavorit. Eine wahrhaft dystopische Handlung mit der Apokalypse. Die Handlung beginnt 15 Jahre nach einer weltweiten Katastrophe. Es findet in der futuristischen Stadt Tokio-3 statt. Diese Serie zeigt sehr schön das Leben der Evangelion-Piloten und Mitglieder von Nerv. Ihre Kämpfe gegen die Engel. Im Verlauf der Geschichte erfahren wir mehr über die Beweggründe der Menschheit und die letztendliche Ursache der Ereignisse. 

ZUSAMMENFASSUNG: Die Geschichte folgt Shinji als Protagonisten. Im Jahr 2015 wurde Shinji von seinem Vater in die futuristische Stadt Tokio 3 gerufen. Gendo Ikari ist der Regisseur von Nerv. Dort wurde er gezwungen, ohne vorherige Ausbildung die Evangelion-Einheit 1 zu steuern und einen Engel in den Kampf zu schicken. Wie erwartet war er überwältigt und das Evangelion wurde außer sich vor Wut und tötete schließlich den Engel brutal. Dann begann Shinjis Leben in Tokio-3. Bald wird er in seine zweite Schlacht geschickt und besiegt einen Engel. Danach lief er jedoch weg. Danach stellt Misato Shinji zur Rede und dieser willigt ein, sich den Piloten anzuschließen. Im Laufe der Geschichte lernt er neue Leute kennen und ändert seine Meinung. Aufbau neuer Beziehungen mit großartiger Charakterentwicklung. So begann ihre Reise von Shinji. 

9. Gurren Lagann

Gurren Lagann
  • Autor: Kazuki nakashima
  • Episoden: 27+ Filme
  • Genres: Action/ Abenteuer/ Komödie/ Mecha

Gurren Lagann ist der Anime über Menschen, die im Untergrund leben. Als postapokalyptischer Anime deckt dieser auch das mechanische Science-Fiction-Genre ab. Damals wurde es auch mehrfach ausgezeichnet. Diese Geschichte spielt auf der Erde der Zukunft, nachdem alles zerstört ist. Die Menschheit versucht ihr Bestes, um in dieser rauen Untergrundwelt zu überleben. Die Menschen träumen davon, an die Oberfläche zu gelangen. Die Erde wird vom Spiralkönig Lordgenome regiert. Er zwingt die Menschheit, in isolierten unterirdischen Dörfern zu leben. In dieser Situation taucht unser Protagonist Simon auf. So beginnt diese Geschichte.

ZUSAMMENFASSUNG: In einer Welt, in der die Menschheit isoliert ist, spielt Guren Lagann. Die Dörfer haben keinen Kontakt zur Oberfläche. Dorfbewohner verschiedener Dörfer sind ständig von Erdbeben bedroht. Manche Dorfbewohner werden Bagger genannt. Sie werden angeworben, ihre Häuser tiefer unter der Erde zu bauen. Simon war ein junger Bagger aus dem Dorf Giha. Er wurde von seinen Kollegen geächtet. Da er so einsam war, suchte er nach einem Freund und findet Trost bei seinem besten Freund. Kamina, eine Straftäterin, wird für Simon zur großen Bruderfigur. Kamina ermutigt Simon, sich seiner Bande Team Gurren anzuschließen. Er wollte, dass Simon ihm dabei half, seinen Traum zu verwirklichen. Kamina hat den einzigen Traum, eines Tages die Oberflächenwelt zu besuchen. Sie kamen ihrem Traum nahe, als Simon eines Tages über ein unbekanntes Gerät stolperte. Dies wird alles für die Untergrundwelt verändern.

8. Seraph des Endes

Seraph des Endes
  • Autor: Takaya kagami
  • Episoden: 24+OVA
  • Genres: Action/Dark-Fantasy/Vampir

Einer der bekanntesten Anime dieses Subgenres. Das Enttäuschendste an diesem Anime ist, dass es nie eine zweite Staffel gab. Die Fans warten immer noch sehnsüchtig auf die nächste Staffel. Diese Serie zeigt wunderschön die Seiten der dunklen Fantasie. Auch diese Serie spielt in einer Zeit, die fast zu Ende ist. Von Menschen verursachte Viren haben die Weltbevölkerung fast ausgelöscht und nur noch Kinder unter 2 Jahren zurückgelassen. In dieser hoffnungslosen Situation beginnt unsere Geschichte. 

ZUSAMMENFASSUNG: Im Jahr 2012 endete die Menschheit mit menschengemachten Viren. Es lebten nur Kinder unter 13 Jahren. Als alles hoffnungslos wurde, tauchten Vampire auf. Sie schicken Menschen im Tausch gegen ihr Blut aus Sicherheitsgründen unter die Wasseroberfläche. Unter diesen Umständen versuchte ein 12-jähriger Junge, Yuichiro, mit seiner Freundin Mikaela davonzulaufen. Obwohl das Ergebnis nicht gut war. Als Mikaela sich selbst opferte, um Yuichiro zu retten. Yuichiro wurde irgendwie von der Moon Demon Company gerettet. Nach vier Jahren dieses Vorfalls widmet Yuichiro sein Leben der Rache an den Vampiren. Ein Racheakt für die Zerstörung seiner Familie. 

7. Trigun

TRIGUN
  • Autor: Yasuhiro Nightow
  • Episoden: 26+Film
  • Genres: Action/ Science-Fiction/ Postapokalyptisch

Eine der besten Actionserien auf dieser Liste. Trigun erfreut sich aufgrund seines Mangas großer Beliebtheit bei der Fangemeinde. Allerdings wurde sie erst 1998 animiert. Diese Serie ist im Volksmund auch für ihre Charakterbildung bekannt. Die Serie spielt auf einem unbekannten Planeten namens No Man's Land/Gunsmoke (Anime). Die Geschichte folgt der Reise von Vash, dem Stampede. Nightow war von Western-Cowboys fasziniert. Vash ist die Darstellung davon. Im weiteren Verlauf der Geschichte wird mehr über Vash und andere Charaktere enthüllt. Jeder kleine Aspekt dieser Geschichte ist sehr schön. Dennoch wurde der Manga/Anime kritisiert, weil die Handlung zu verwirrend und schwer zu verstehen sei. 

ZUSAMMENFASSUNG: Die Geschichte spielt im 32. Jahrhundert und zeigt Vash, den Stampede. Vash ist ein Kopfgeldjäger, auf den ein Kopfgeld von 60 Milliarden Dollar ausgesetzt ist. Sein Spitzname ist „Humanoider Taifun“, den er erhielt, nachdem er versehentlich eine Stadt zerstört hatte. Auf Vash folgen Meryl und Milly. Sie folgen ihm, um den Schaden zu minimieren. Nachdem er die Stadt July zerstört hatte, wurde auf ihn ein riesiges Kopfgeld ausgesetzt. Aufgrund einer retrograden Amnesie vergaß er jedoch alles über diesen Vorfall. Vash ist einer der besten Revolverhelden auf diesem Planeten. Dennoch schloss er sich manchmal mit Nicolas zusammen, einem Priester, der auch ein großartiger Schütze ist. Während der gesamten Reise versucht Vash, Menschen zu retten, ohne seine Kräfte einzusetzen. Je weiter wir voranschreiten, desto mehr wird mehr über Vashs Vergangenheit und die Geschichte der Menschheit enthüllt. 

6. Das versprochene Nimmerland

Das versprochene Neverland
  • Autor: kaiu shirai
  • Episoden: 23
  • Genres: Dark-Fantasy/Science-Fiction/Thriller/Mystery

Dies könnte einer der am besten geschriebenen postapokalyptischen Mangas aller Zeiten sein. Dennoch wurde die Serie aufgrund ihrer Anime-Adaption so niedrig eingestuft. Staffel 2 dieses Anime erhielt ziemlich schlechte Kritiken. Da es ziemlich gehetzt war und sich vom ursprünglichen Manga-Inhalt unterschied. Diese Serie handelt von einer Gruppe verwaister Kinder. Nachdem sie die Wahrheit über die Welt herausgefunden hatten, versuchten sie, aus dem Waisenhaus zu fliehen. Die Welt befand sich nach einem langen Krieg zwischen Menschen und Dämonen in einem künstlichen Friedensvertrag. Durch den Vertrag wurden sowohl die Menschen- als auch die Dämonenwelt getrennt. Doch alles ändert sich, als die Waisenkinder von der dunklen Wahrheit der Dämonenwelt erfahren. So beginnt die Geschichte. 

ZUSAMMENFASSUNG: Die Geschichte spielt im Jahr 2045, nach dem langen Krieg zwischen Menschen und Dämonen. Emma, ​​eine 11-jährige Waise, lebte ihr Leben sehr glücklich. Sie hatte alles, was sie wollte. Zusammen mit Norman und Ray hat sie in jeder Prüfung hervorragende Leistungen erbracht. Die Waisen hatten alle Freiheiten, außer der Erlaubnis, sich außerhalb der Mauern oder Tore zu wagen. Als sie älter wurden, wurden sie adoptiert. Eines Tages wurde auch Conny adoptiert, aber sie ging, ohne ihr Lieblingsspielzeug mitzunehmen. Also folgten ihr Emma und Norman. Am Tor sahen sie sich der Wahrheit gegenüber. Die Wahrheit, die sie entsetzte. Sie fanden die Leiche von Conny. Sie erkannten, dass sie als Nahrung für die Dämonen erzogen wurden. Nun beginnt die Reise der Kinder in die Freiheit voller nie endender Schrecken. 

5. Ergo-Proxy

Ergo Proxy
  • Autor: Komm schon Sato
  • Episoden: 23
  • Genres: Action/Psycho/Postapokalyptisch/Thriller

Eine reine Anime-Serie, die in einer postapokalyptischen Welt spielt. Diese Serie lief über 23 Episoden. Es beginnt mit einer dystopischen Welt. Eine Welt, in der Menschen und Androiden friedlich zusammenlebten. Eines Tages änderte sich die Situation. Ein unbekannter Virus hat das Android-Gerät auf sich aufmerksam gemacht. So begehen sie eine Mordserie. So beginnt die Geschichte. Der Anime konzentriert sich stark auf psychologische und philosophische Aspekte der Gesellschaft. Auch die Animation ist aufgrund ihrer futuristischen Handlung sehr gut. Probieren Sie es aus. 

ZUSAMMENFASSUNG: Nach einer Umweltkatastrophe vor 1000 Jahren wurden Kuppelstädte als sichere Häuser gebaut. Eine solche Stadt ist Romdeau. Hier existierten Menschen und AutoReivs nebeneinander, bis Androiden zum Grund für Massenmorde wurden. Die Regierung als letzte Hoffnung der Menschheit schuf einen „Stellvertreter“. Proxy wurde von Menschen verändert. Inspektor Re-L Mayer wurde beauftragt, die Dunkelheit hinter allem aufzudecken. Eine weitere zentrale Figur in dieser Handlung ist Vincent Law. Er war mit den Proxies verbunden. Also wurde er gejagt und lebt nun in einer Kommune außerhalb der Kuppel. Was hält das Schicksal für diese beiden bereit? Was ist die Wahrheit hinter allem? 

4. Liebling im Franxx

Liebling im Franxx
  • Autor: Atsushi Nishigora
  • Episoden: 24
  • Genres: Romantik/Mecha/Action/Drama

Diese Serie ist eine sehr einzigartige Geschichte, da ihre Haupthandlung Science-Fiction als postapokalyptischen Anime darstellt. Die Geschichte ist sehr gut mit wunderschönen emotionalen Charakterentwicklungen. Der Schauplatz dieses Animes ist eine dystopische Zukunft. In dieser Welt werden Kinder künstlich geschaffen, um die Überreste der Menschheit zu verteidigen. Die Geschichte handelt von 10 Piloten, die alles verändern wollen. Allerdings kam das Anime-Ende bei den Fans nicht gut an und das Manga-Ende soll besser sein. Trotzdem ist der Anime großartig. 

ZUSAMMENFASSUNG: Die vom Aussterben bedrohte Menschheit wird von Wesen namens Klaxosauriern bedroht. Um sie zu besiegen, erschuf die Menschheit Franxx, gesteuert von Parasiten in einem Jungen-Mädchen-Paar. Solch ein Wunderpilot ist Hiro. Allerdings können er und sein Partner sich nicht mehr synchronisieren. In dieser Situation trifft Hiro auf Null zwei. Null zwei ist ein modifizierter Mensch mit Klaxosaurier-Blut. Es geht das Gerücht, dass ihre Partner nach drei Paarungen mit ihr tot sind. Doch trotz allem beschließt Hiro, ihr Partner oder, wie Zero Two ihn nennt, ihr „Liebling“ zu werden.

3. Zom 100: Eimerliste der Toten

Zoom 100
  • Geschrieben von: Haro Aso
  • Illustriert von: Kotaro Takata
  • Veröffentlicht von: Shogakukan
  • Studio: Bug Films
  • Genre: Comedy-Horror, Dystopie, Zombie

Zom 100: Bucket List der Toten ist ein postapokalyptischer Anime, der sich durch seine einzigartige Interpretation des Zombie-Genres vom Rest abhebt. Der Protagonist der Serie, Akira Tendo, ist ein sympathischer und sympathischer Charakter, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, seine Wunschliste zu vervollständigen, bevor er der Zombie-Apokalypse erliegt. Diese Prämisse konzentriert sich oft auf das Überleben und den Kampf um den Wiederaufbau der Gesellschaft.

Einer der überzeugendsten Aspekte von Zom 100 ist die Art und Weise, wie es Humor und Horror in Einklang bringt. Die Show scheut sich nicht, sich über die Absurdität des Ganzen lustig zu machen Zombie-Apokalypse und bietet dennoch jede Menge spannende und gruselige Momente. Diese Ausgewogenheit macht die Show fesselnd und unterhaltsam, da die Zuschauer nie wissen, was sie als nächstes erwartet.

Ein weiteres herausragendes Merkmal ist die Animation. Die visuelle Darstellung der Show ist atemberaubend, mit lebendigen Farben und flüssigen Animationen, die die postapokalyptische Welt zum Leben erwecken. Die Liebe zum Detail bei den Charakterdesigns und Hintergründen ist beeindruckend und macht das Anschauen der Show zu einem Vergnügen.

ZUSAMMENFASSUNG: Zom 100: Bucket List of the Dead erzählt die Geschichte von Akira Tendo, einem gewöhnlichen Büroangestellten, der aufgrund von Überarbeitung drei Jahre lang kein soziales Leben führen kann. Als eine plötzliche Zombie-Apokalypse Tokio heimsucht, beschließt Akira, Dinge zu tun, zu denen er nicht in der Lage war. Er hat eine Liste mit 3 Dingen erstellt, die er tun möchte, bevor er sich in einen Zombie verwandelt.

Im Verlauf der Serie beginnt Akira, Punkte von seiner Liste zu streichen, die alles von „Eine Waffe kaufen“ bis „Zu einer heißen Quelle gehen“ umfasst. Unterwegs trifft er auf verschiedene Charaktere, darunter seinen besten College-Freund Kencho, der in Shinjuku gefangen ist.

2. Angriff auf Titan

Angriff auf Titan
  • Autor: Hajime Isayama
  • Episoden: 85+ 8 OVA
  • Genres: Action/ Thriller/ Dark Fantasy/ Postapokalyptisch

Einer der beliebtesten Animes der neuen Generation. Diese Serie hat in den letzten Jahren Rekordleistungen erbracht. Die Handlung spielt nach einer Apokalypse. Die Menschheit war fast vom Aussterben bedroht. Der Rest der Menschen versammelte sich innerhalb der drei Wände. Diese Insel heißt Paradis. Es ist der letzte Ort auf der Erde, an dem Menschen existieren. Menschen wurden von riesigen Menschen namens Titanen fast getötet. Die Menschen entwickelten viele verschiedene Waffen und erklärten den Krieg gegen Titanen. So beginnt die Legende. 

ZUSAMMENFASSUNG: Im Jahr 845 wurde die erste Mauer von Paradis von zwei Titanen durchbrochen – dem kolossalen und dem gepanzerten Titanen. Eren Yeager, ein kleiner Junge aus der Stadt Shiganshina, verlor seine Mutter an diese Titanen. Nachdem er beobachtet hat, wie seine Mutter von den Titanen bei lebendigem Leib gefressen wurde, beschließt er, sich an den Titanen zu rächen. Um seine Verpflichtung zu erfüllen, tritt er zusammen mit seinen Freunden dem Militär bei. Mikasa und Armin sind zwei beste Freunde von Eren. Erens Traum ist es, dem Vermessungskorps beizutreten, der Truppe, die zur Ausrottung der Titanen eingesetzt wird. Doch nach fünf Jahren dieser Tragödie wurde die zweite Mauer von Paradis erneut vom kolossalen Titan durchbrochen. Dieses Mal erfährt Eren im Kampf gegen Titanen, dass er sich auch in einen Titanen verwandeln kann. Jetzt häufen sich viele Geheimnisse und es werden viele Dinge passieren, die Sie in Atem halten werden. 

1. DR.STEIN

DR.STEIN
  • Autor: Riichiro inagaki
  • Episoden: 35
  • Genres: Action/Abenteuer/Science-Fiction/Postapokalyptisch

Ganz oben auf unserer Liste steht das postapokalyptische Survival-Anime-Meisterwerk Dr. Stone. Eine Geschichte kombiniert mit Science-Fiction und Abenteuer. Die Geschichte ist sehr interessant mit einer schönen Animation. Eines Tages war die Menschheit plötzlich wie versteinert. Nach 3700 Jahren erwachte der erste Mensch aus der Versteinerung. Jetzt, da die ganze Welt fast ausgestorben ist, ist es an der Zeit, die Erde von Anfang an neu aufzubauen. Dies ist die Geschichte der Neuerschaffung der Erde. Es ist sehr einzigartig, da sich die Handlung ziemlich schnell entwickelte und die Charaktere superspaßig sind. Die Leute werden diese Serie sehr genießen. Außerdem ist der Manga vor Kurzem zu Ende gegangen. Die Fangemeinde ist auch mit der Anime-Präsentation sehr zufrieden. 

ZUSAMMENFASSUNG: Die Geschichte dreht sich um den genialen Studenten-Wissenschaftler Senku Ishigami. Im Jahr 2019 n. Chr. verwandelte ein Blitz die Menschheit in Steinstatuen. Nach 3700 Jahren erstarrter Zeitlinie brach jemand aus der Versteinerung aus. Es war das 15-jährige Wunderkind Senku. Er erwachte ohne Menschen in der Welt wieder zum Leben. Also beschließt er, mit Hilfe der Wissenschaft alle wiederzubeleben. Nach 6 Monaten Forschung belebt Senku seinen besten Freund Taiju wieder. Senku erfährt, dass mit Salpetersäure eine Wiederbelebung möglich ist. Jetzt belebt Senku mehr Menschen wieder. Er setzt sich zum Ziel, die menschliche Zivilisation wiederherzustellen. Um zu wissen, wie Senku Erfolg hat, muss man sich den Anime ansehen. 

FAZIT

Damit beenden wir unsere Liste der besten postapokalyptischen Animes. Sagen Sie uns im Kommentarbereich, welches davon Ihr Favorit ist. Hast du sie alle gesehen? Sagen Sie uns Ihre Meinung. Bis dahin bis dahin in meinem nächsten Artikel. 

Foto des Autors
Autor
Subhrajit ist ein Universitätsstudent, der gerne Animes schaut und Mangas liest. Er schaut schon lange Anime. Jetzt hat er beschlossen, zu schreiben und seine Liebe zum Anime mit anderen zu teilen.
5 1 bewerten
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x