Wer ist Absolute Being im Solo-Leveling?

Wer ist Absolute Being im Solo-Leveling?

Das Absolute Wesen ist der ultimative Schöpfer des Lebens und anderer Komponenten, der Gott im Manhwa Solo-Nivellierung. Er ist das einzige mächtige Wesen, das die Fähigkeit besitzt, sowohl anorganische als auch organische Lebensformen aus dem Nichts zu erschaffen. Er wurde erstmals in Kapitel 162 des Webtoons vorgestellt.

Optik

Das Absolute Wesen war ein riesiger Mann mit leeren gelben Augen, blasser elfenbeinfarbener Haut und langen silbernen Haaren. Er trug eine hellbraune Rüstung an Brust und Schultern, ein silbernes Gewand und einen hohen hellbraunen Hut.

Persönlichkeit

Er war ein kaltherziger und egozentrischer Mensch, der sich kaum um seine Kreationen kümmerte und sie als Werkzeuge für seine persönlichen Ziele betrachtete. Er war auch sehr nachlässig und ignorant, er dachte nie an die Möglichkeit, von den Herrschern verraten zu werden und investierte nur in eine Ausfallsicherung innerhalb von Ashborn, die ihr beabsichtigtes Ziel nicht erreichte.

Geschichte

Wer ist Absolute Being im Solo-Leveling?

Zu Beginn einer Zeit, in der nur Licht und Dunkelheit existierten, spaltete das Absolute Wesen das Licht, um die Herrscher zu erschaffen, und die Dunkelheit, um die Monarchen zu erschaffen. Die Monarchen wurden geschaffen, um die Welt zu zerstören, und die Herrscher wurden geschaffen, um sie zu beschützen. Sie wurden zu geschworenen Feinden untereinander.

Nach Jahrhunderten des endlosen Krieges gab es immer noch keine triumphale Einsicht. Die Herrscher baten das Absolute Wesen, ihnen die Macht zu geben, die die Monarchen ein für alle Mal vernichten und den Krieg beenden würde. Das Absolute Wesen ignorierte ihre Bitte, was den Herrschern klar machte, dass der Krieg für ihn nur Unterhaltung war und er nicht wollte, dass der Krieg endete.

Diese Tatsache und die Erkenntnis, dass die Mauer niemals enden wird, bis das Absolute Wesen lebt. Dies führte dazu, dass sieben von acht Herrschern ihn verrieten, indem sie gegen ihren Gott rebellierten. Ashborn, der letzte stärkste Herrscher, war der Einzige, der loyal war. Er versuchte sein Bestes, sie aufzuhalten, wurde jedoch leicht besiegt und musste sterben. Da ihnen nun niemand mehr im Weg stand, marschierten die Herrscher in den Thronsaal, spießten das Absolute Wesen auf und töteten es.

Fähigkeiten und Fertigkeiten

Als Schöpfer Gottes war er der fähigste und mächtigste Mensch der Welt. Er schuf anorganisches und organisches Leben aus absolut nichts. Er schuf auch Objekte mit göttlichen Kräften wie den Kelch der Reinkarnation. Trotz dieser unvorstellbaren Macht schien er nicht in der Lage zu sein, all diese Macht in einem Kampf einzusetzen. Das Ergebnis führte zu seiner Niederlage. Die Herrscher töteten ihn problemlos auf seinem eigenen Thron.
Er war ein kosmisches Genie. Die Monarchen und Herrscher sowie ihre Armeen wurden auf so perfekte Weise geschaffen, dass sie sich immer in einem nie endenden Krieg befanden.

Zu den weiteren Befugnissen gehören:

  • Übermenschliche Stärke
  • Magic
  • Lichtmanipulation
  • Verbesserte Sinne
  • Zeitmanipulation
  • Manipulation der Dunkelheit
  • Realitätsverzerrung
  • Machtvergabe
  • Ein Unfall
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x