Warum begann das Auge eines alten Roboters zu leuchten? Wohin geht Kuma? One Piece 1092 Erklärt

Foto des Autors

Subhra Jit

One Piece 1092

Nach der Pause One Piece Manga ist mit einem großartigen Kapitel zurückgekehrt. Das Kapitel ist voller großartiger emotionaler Szenen und einem der am meisten erwarteten Kämpfe der Serie. Also lasst uns darüber diskutieren.

Das Kapitel beginnt nicht dort, wo es im Jahr 1091 aufgehört hat. Es beginnt mit einer Rückblende. Wir haben die Kuma-Situation vor einem Tag gesehen. Der Tyrann Kuma betritt das Heilige Land Mary Geoise. Dort zerstörte und verletzte er einige Himmelsdrachen, was zum Eingang von Akainu führte.

Wo versucht Kuma zu erreichen?

Sklave Kuma (1)

Dieses Kapitel wirft den Lesern eine wichtige Frage zum Reiseziel Kuma auf. Während der Konfrontation zwischen Kuma und Akainu sehen wir, wie er irgendwohin fliegt und Akainu ignoriert. Nach dem Verlassen Kamabakka-Königinreich Kuma flog ins Heilige Land. Es scheint jedoch, dass die Rote Linie ein Hindernis auf seinem Weg war, sodass er sie erklimmen musste. Nun ist das Ziel von Kuma sehr unklar. Machen Sie sich keine Sorgen, wir werden versuchen, den Standort vorherzusagen.

Eierkopf

Die erste und wahrscheinlichste Chance ist Eierköpfe. Das erste sind die Hinweise auf den Sabaody-Archipel-Bogen. Als nächstes folgt die Rückblende, die im Kapitel gezeigt wurde. bony In der Rückblende sagt sie, dass ihr Vater sie zurücklassen wird.

Wenn Kuma Egghead erreicht, wird höchstwahrscheinlich die lang erwartete Kuma-Rückblende beginnen. Eine andere Sache sind die Parallelen zum Sabaody-Bogen.

Eine weitere wichtige Sache ist das letzte Gespräch zwischen Ruffy und Kuma im Sabaody-Bogen(Kapitel 513). Kuma sagte zu Ruffy: „Wir werden uns nie wieder sehen. Lebewohl". Dies könnte also zu dem unerwarteten letzten Treffen von Ruffy und Kuma führen.

Elbaf

Obwohl die Bedeutung nicht klar ist, könnte es eines der wenigen Ziele sein, die Kuma möglicherweise ansteuert. Abgesehen von der Geschichte ist es eine Vermutung, dass der nächste Standort von Straw Hats sein wird Elbaf. Das Wiedersehen von Bonney und Kuma könnte also in Elbaf stattfinden. Wie die Leute sagen, könnte sich Elbaf als der Bogen der Wiedervereinigungen erweisen. Vielleicht sehen wir es Robin und Saul Wiedersehen zusammen mit Ruffy und Shanks möglicherweise.

Es ist also nicht ausgeschlossen, wenn Oda Kumas Geschichte auch dort spielt. Aber welcher Grund mag dafür verantwortlich sein, dass Kuma dorthin gegangen ist? Eine Möglichkeit könnte sein, wenn Sorbet-Königreich hat irgendeine Verbindung zu Elbaf. In diesem Kapitel sagte Bonney auch, dass sie jemand anderen wegen der Situation seines Vaters ins Visier genommen habe.

Es ist nicht Wegpunk mehr. Sie hat also etwas aus den Erinnerungen gelernt und diese Person könnte auch jemand aus Elbaf sein.

Ruffy und Kizaru Ergebnis

Der Kampf zwischen Yonko und Admiral

Dieser Abschnitt des Kapitels wurde von den Fans am meisten gehypt und erwartet. Der lang erwartete Rückkampf von Luffy und Kizaru begann dieses Kapitel. Wir sehen, wie Ruffy in Gear Fourth gegen Kizaru kämpft Snakeman. Wir sehen, dass der Kampf heftig ist und Kizaru Ruffy aus der Kuppel wirft.

Bald sehen wir, wie Ruffy in seinem zurückkommt Gang fünf bilden. Er hat den Graben der Kuppel durchquert, durch den niemand hindurchgehen konnte Kizaru. Die Kuppel war mit einer Lichtbarriere bedeckt, so dass es ohne Lichtgeschwindigkeit schwierig war, sie zu passieren, und so war Kizaru das einzige Wesen. Allerdings sahen wir fast am Ende, dass Ruffy sagte, er sei zweimal durch die Barriere gegangen. Das bedeutet, dass Ruffy für einen bestimmten Zeitraum die erreicht hat Lichtgeschwindigkeit Auch. 

Im letzten Teil des Kampfes sehen wir, wie Ruffy Kizaru in seinem Griff packt Gang 5 „Gigant“-Form. Der Kampf bleibt für nächste Woche auf einem Cliffhanger. Nächste Woche werden wir also endlich Gear 5 vs. Kizaru sehen.

Der uralte Eisenriese erwacht?

Warum begann das Auge eines alten Roboters zu leuchten?

Das ganze Kapitel war voller Hype, aber der Cliffhanger war das Unerwartetste. Das letzte Panel dieses verrückten Kapitels war das Erwachen des alten Eisenriesen. Wir sehen das Trommeln der Befreiung spielen, während die Augen des Roboters zu leuchten beginnen. Also was ist passiert?

Höchstwahrscheinlich wird es durch den Klang der Trommeln aus seinem Schlaf geweckt. Wie Vegapunk jedoch sagte, läuft es mit dem Ewige Flammen. Das scheint vorerst noch ein Rätsel zu sein. Aber möglicherweise haben die ewigen Flammen eine Verbindung mit dem Sonnengott Nika und die Trommeln. Der Klang von Trommeln könnte dazu beitragen, die Flammen am Brennen zu halten. Wie wir in Skypiea gesehen haben, tanzten die Strohhüte um eine Flamme und spielten dabei eine Trommel. Der Ton könnte also ein Auslöser für das Erwachen sein. 

Dies wirft jedoch zwei weitere Fragen auf.

Erstens: Warum ist es nicht während des Kampfes zwischen Ruffy und Lucci passiert?

Die wahrscheinlichste Antwort wäre, dass der Ton nicht stark genug war. Nachdem sich Ruffy in einen Riesen verwandelt hatte, war der Klang der Trommeln so stark, dass der Riese die Ewigen Flammen hören oder erwecken konnte.

Zweitens erwachte es vor 200 Jahren einmal. Das wirft also die Frage auf, was damals der Auslöser für sein Erwachen war? Hat damals auch jemand Nika-Früchte geweckt?

Im Moment bin ich mir der Erklärung dahinter noch ziemlich unsicher. Aber höchstwahrscheinlich muss es auch einen Bezug zum Schlagzeug vor 200 Jahren geben. Was geschah vor 200 Jahren?

Fazit:

Mit diesem Kapitel und den Fragen fühlt sich das Void Century sehr nahe. Es fühlt sich an, als würde Oda Samen verbreiten, um die großen Geheimnisse aufzudecken. Die Final Saga befindet sich derzeit auf einer anderen Ebene. Die gute Nachricht ist, dass die Serie wieder im Zeitplan ist und es nächste Woche keine Pause gibt. Auf die Fortsetzung müssen wir also nicht allzu lange warten. Wir sehen uns alle nächste Woche.

Foto des Autors
Autor
Subhrajit ist ein Universitätsstudent, der gerne Animes schaut und Mangas liest. Er schaut schon lange Anime. Jetzt hat er beschlossen, zu schreiben und seine Liebe zum Anime mit anderen zu teilen.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x