Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar

Foto des Autors

Khushi

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar, auch bekannt als – Fufo Ijo, Koibito Mimran, ist eine japanische Manga-Serie von Yuki Kanamaru.

Es wird seit März 2018 in Kadokawa Shotens Manga-Magazin Young Ace veröffentlicht. Die TV-Anime-Adaption von Studio Mother wird im Oktober 2022 zum ersten Mal auf Tokyo MX, SUN, AT-X, KBS Kyoto und BS11 ausgestrahlt.

Der Drehbuchautor dieser Anime-Serie ist Narushisa Arakawa.

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar Wiki

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar
Anime Name    Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar; Fufo Ijo, Koibito Mimran
Genre    Romantik, Komödie
Geschrieben von    Yuki Kanamaru
Veröffentlicht von    Kadokawa-Shoten
Adoptiert von    Yuki Kanamarus Manga Fufo Ijo, Koibito Mimran
Volumes    8-Volumes
Gesamtfolge    12
StudioStudiomutter

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebesplot

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebesplot

Jiro Yakuin ist ein Oberschüler, der in seine Jugendliebe Shiori Shakurazaka verknallt ist. Sein Leben nimmt jedoch eine andere Wendung, als die Schule einige Schulungsprogramme für die Schüler durchführt.

Während des obligatorischen „Paarpraktikums“ für Oberstufenschüler im dritten Jahr werden die Schüler videoüberwacht, anhand derer sie benotet werden. Jeder Kandidat muss nachweisen, dass er die Fähigkeit besitzt, mit einem Partner des anderen Geschlechts in Harmonie zu leben

Jirou Yakuin hoffte auf eine Partnerschaft mit Shiori Sakurazaka.

Akari Watanabe
Jiro Yakuin und Akari Watanabe

Leider brachte ein Zufall sein leicht gedämpftes Ich mit dem genauen Gegenteil, dem Gyaru, in Kontakt Akari Watanabe. Akari hingegen hoffte, mit ihrem Schwarm gepaart zu werden Minami Tenjin.

Als sie das erfahren, werden ihre Hoffnungen doppelt enttäuscht Shiori und Minami werden gemeinsam zugeordnet. Daher entscheiden sie sich widerstrebend für eine Zusammenarbeit, um in die Top Ten zu gelangen, was ihnen das Recht einräumt, den Partner zu tauschen, wenn beide Paare zustimmen.

Mehr als ein Ehepaar, aber keine Liebesfiguren

Mehr als ein Ehepaar, aber keine Liebesfiguren
  • Akari Watanbe
  • Jiro Yakuin
  • Shiori Shakurazaka
  • Minami Tenjin
  • Sadaharu Komo
  • Mei Hamamo
  • Sachi Takamiya
  • Natsumi Ohashi
  •  Shu Terafune

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar
  • Akari Watanbe (gesprochen von Saori-Onishi )
  • Jiro Yakuin (gesprochen von Seichiro Yamashita)
  • Shiori Shakurazaka (gesprochen von Saki Miyashita)
  • Minami Tenjin (gesprochen von Toshiki Masuda)
  • Sadaharu Komo (gesprochen von Sho Nagami)
  • Mei Hamamo (gesprochen von Yui Ogura)
  • Sachi Takamiya (gesprochen von Minami takahashi)
  • Natsumi Ohashi (gesprochen von Azumi waki)
  •  Shu Terafune (gesprochen von Shuichi Uchida )

Mitarbeiter

  • Generaldirektor: Takao Kato (Ru lieben)
  • Regie: Junichi Yamamoto (Rüstungsladen für Damen und Herren)
  • Serienzusammensetzung: Naruhisa Arakawa (Gewürz und Wolf)
  • Charakter-Design: Chizuru Kobayashi (Lagrange: The Flower of Rin-ne Chefanimationsregisseur)
  • Farbdesign: Akira Nagasaka (Miss KUROITSU aus der Monster-Entwicklungsabteilung)
  • Künstlerischer Leiter: Naoko Akusawa (WONDER EGG PRIORITY Hintergrundkünstlerin)
  • Kameramann: Misato Takahata (JUJUTSU KAISEN Fotografie)
  • Bearbeitung: Ichiro Chaen (Die Frucht der Evolution: Bevor ich es wusste, hatte mein Leben es geschafft)

Mehr als ein Ehepaar, aber kein Liebespaar. Manga-Bandliste

Nein.VeröffentlichungsdatumISBN
126. Oktober 2018978-4-04-107484-8
226. März 2019978-4-04-108019-1
326. September 2019978-4-04-108590-5
43. April 2020978-4-04-109101-2
54. November 2020978-4-04-110704-1
64. Juni 2021978-4-04-111364-6
73. Dezember 2021978-4-04-112113-9
82. Mai 2022978-4-04-112483-3
94. Oktober 2022978-4-04-112962-3

Wo man mehr als nur ein Ehepaar, aber keine Liebenden sehen kann

Am 22. November 2021 wurde eine Anime-Adaption angekündigt. Später wurde bestätigt, dass die Serie von Studio Mother produziert und von Junichi Yamamoto inszeniert wurde. Takao Kato fungierte als Chefregisseur, Naruhisa Arakawa kümmerte sich um die Drehbücher, Chizuru Kobayashi entwarf die Charaktere und Yuri Habuka komponierte die Musik.

More Than A Married Couple, But Not Lovers wird am 9. Oktober 2022 auf AT-X und anderen Sendern Premiere haben. Liyuu wird den Eröffnungstitelsong „TRUE FOOL LOVE“ singen, während Nowlu den Endtitelsong „Stuck on You“ singen wird.

Foto des Autors
Autor
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x