Bester Magic-Anime in verschiedenen Genres, den Sie mindestens einmal ansehen müssen

Foto des Autors

Ayush Rajan

Bester Magic-Anime in verschiedenen Genres, den Sie mindestens einmal ansehen müssen

Man mag an Magie glauben oder auch nicht, aber jeder genießt eine Show über Magie. Dies gilt mehr denn je für Anime, wo wir zusehen, wie dieses Genre seine Kreativität auf vielfältige Weise auslotet und uns in seine übernatürliche Erzählweise verliebt.

Mit einer Fülle davon Anime zeigt Da draußen fragen Sie sich vielleicht, welche davon die Besten sind. Nun, keine Angst! Wir haben eine Liste mit Empfehlungen für einige der besten Magic-Anime-Serien verschiedener Genres zusammengestellt, die Sie sich mindestens einmal ansehen sollten.

Google News

[No_toc]

Bester Magic Anime mit OPMC

  • Die Unregelmäßigen an der Magic High School
  • Das Enkelkind des Weisen
  • Der Außenseiter der Demon King Academy
  • Overlord
  • Wie man einen Dämonenlord nicht beschwört
  • Die Eminenz im Schatten
  • Fee weg
  • Drache, dh wo Kau
  • Zauberanwälte
  • Shijou Saikyou no Daimaou
  • Mahoutsukai Reimeiki
  • Die Reinkarnation des stärksten Exorzisten in einer anderen Welt
  • Granbelm
  • Yuusha, Yamemasu
  • Sabikui-Keks

Bester unterschätzter Magic-Anime

  • Chaika – Die Sargprinzessin
  • Der Vertraute von Null
  • Grimoire von Zero
  • Hexenhandwerk funktioniert
  • Granblue Fantasy Die Animation
  • Rokka: Mutige der sechs Blumen
  • YU-NO: Ein Mädchen, das am Rande dieser Welt Liebe skandiert
  • Arie die Natürliche
  • Klingentanz der Elementarwesen
  • Kenichi: Der mächtigste Schüler
  • Weltauslöser

Bester Magical-Girl-Anime

  • Sailor Moon
  • Card Captor Sakura
  • Puella Magi Madoka Magica
  • Kleine Hexe Academia
  • Prinzessin Tutu
  • Magischer Ritter Rayearth
  • Klappen umdrehen
  • Ist das ein Zombie?
  • Yuki Yuna ist ein Held
  • Das Dämonenmädchen von nebenan

Bester Magic School-Anime

  • Die Unregelmäßigen an der Magic High School
  • Willkommen in der Dämonenschule! Iruma-Kun
  • Kleine Hexe Academia
  • Der Außenseiter der Demon King Academy
  • Akademie der Himmelszauberer
  • Akashic Records von Bastard Magic Instructor
  • Dreieinigkeit Sieben
  • Das Enkelkind des Weisen
  • Tokyo Ravens
  • Blauer Exorzist
  • Der Vertraute von Null

Bester Magic-Anime (Neu)

  • Die Reinkarnation des stärksten Exorzisten in einer anderen Welt
  • Shadowverse-Flamme
  • pürieren
  • Kikansha no Mahou wa Tokubetsu desu
  • Heldenklassenzimmer
  • Mahou Shoujo Magische Zerstörer
  • Ich habe in einer anderen Welt eine Cheat-Fähigkeit erlangt und war auch in der realen Welt konkurrenzlos.
  • Bin ich eigentlich der Stärkste?
  • Der größte Dämonenlord wird als typischer Niemand wiedergeboren
  • Dead Mount Death Play Death

Bester Romantik-Magie-Anime

  • Alte Magusbraut
  • Schneewittchen mit den roten Haaren
  • Gewürz und Wolf
  • Kamisama Kuss
  • Liebe, Chunibyo & andere Wahnvorstellungen!
  • Kein Spiel, kein Leben: Null
  • Früchtekorb
  • Schlingel träumt nicht von Bunny Girl Senpai

Bester Anime für Magic-Anime-Liebhaber

  • Fullmetal Alchemist: Bruderschaft – Komplexes magisches System basierend auf Alchemie.
  • Kikis Lieferdienst: Charmante Coming-of-Age-Geschichte über eine junge Hexe.
  • JoJos bizarres Abenteuer – Hellseher-ähnliche Stände verleihen dem Kampf ein mystisches Flair.
  • Jäger x Jäger – Das Aura-basierte Nen-System ermöglicht kreative Techniken, die an Zaubersprüche erinnern.
  • Dämonentöter – Schwert- und Atemstile erinnern an mystische Kampfkünste.
  • One Punch Man – Helden und Bösewichte verfügen über ausgefallene übermenschliche Fähigkeiten.
  • Mob Psycho 100 – Telekinese und psychische Kräfte ahmen magische Künste nach.
  • My Hero Academia – Die Superkräfte reichen von elementarer Kontrolle bis hin zu verbesserter Physiologie.
  • Naruto – Ninja nutzen die Chakra-Energie für Techniken wie Klonen und Energieangriffe.
  • La Kill Kill – Uniformen verleihen ihren Trägern übermenschliche Kräfte und Fähigkeiten.
  • Bungo streunende Hunde – Begabte Charaktere verfügen über unterschiedliche Kräfte, die von Unsichtbarkeit bis zur Bestienbeschwörung reichen.
  • Kekkai Sensen – Übernatürliche Fähigkeiten tauchen in den Menschen in einer ganzen Stadt auf und spiegeln magische Kräfte wider.

Harem Magic Anime

  • Ritter & Magie
  • Der Ritter in der Gegend
  • Ritterlichkeit eines gescheiterten Ritters
  • Der Sternchenkrieg
  • Der Vertraute von Null
  • Dreieinigkeit Sieben
  • Die Unregelmäßigen an der Magic High School
  • Ästhetik eines Schurkenhelden
  • In einer anderen Welt mit meinem Smartphone
  • Dämonenkönig Daimao
  • Akademie der Himmelszauberer

Bester Isekai Magic Anime

  • Re: Zero – MC erhält die Fähigkeit, durch den Tod zurückzukehren, um die Geheimnisse der Fantasiewelt zu lösen.
  • Konosuba – Komödie Isekai, in der MC eine nutzlose Göttin, einen explosionsbesessenen Magier und einen masochistischen Ritter rekrutiert.
  • Der Aufstieg des Schildhelden – MC wird als Schildheld beschworen und muss in jeder epischen Schlacht stärker werden.
  • Log Horizon – Spieler werden in einer MMO-Welt gefangen und müssen deren magische Mechanik meistern.
  • Overlord – Der mächtige Zauberer-NPC wird empfindungsfähig und herrscht über eine neue Welt.
  • Saga von Tanya der Bösen – Salaryman wurde als kleine Magierin wiedergeboren, die in einem alternativen Ersten Weltkrieg kämpfte.
  • Kein Spiel, kein Leben – Gamer-Geschwister werden in ein Fantasy-Reich gerufen, in dem es um Spiele und Wetten geht.
  • Grimgar of Fantasy und Ash – Amnesiekranke kämpfen und knüpfen Bindungen, während sie Fähigkeiten in einer rauen neuen Welt erlernen.
  • Der Teufel ist ein Teilzeitbeschäftigter! – Der Dämonenkönig zieht sich ins moderne Tokio zurück und beginnt bei MgRonald zu arbeiten.

Das ist eine riesige Liste, die es zu durchgehen gilt. Hier sind 10 handverlesene „Best of the Best Magic Anime“-Serien, die auf Ihrer Beobachtungsliste stehen sollten.

Die 10 besten Magic-Anime aller Zeiten

10. Fairy Tail

Fairy Tail

Fairy Tail ist einer der ganz Großen der Shounen, der uns auf eine epische Expedition voller Magie und Abenteuer mitnimmt. Es beginnt damit, dass wir uns einem jungen Mädchen namens Lucy vorstellen, das große Träume hat und einer bekannten Zaubergilde namens Fairy Tail beitreten möchte.

Glücklicherweise trifft sie auf eines ihrer Mitglieder, einen jungen Mann namens Natsu, der eine ausgeprägte Persönlichkeit hatte, die ganz im Gegensatz zu dem stand, was sie erwartet hatte. Auf ihrer Reise trifft das Duo auf andere einzigartige Charaktere und bildet eine Crew.

Gemeinsam treiben sie wilde Possen und versuchen, starke Feinde zu besiegen, die ihnen im Weg stehen. Es ist ein absolutes Vergnügen, die Serie im Binge-Watching zu sehen, und man wird sich völlig an die Charaktere binden.

9. Der Irreguläre an der Magic High School

Die Unregelmäßigen an der Magic High School

Basierend auf der gleichnamigen Light Novel ist „The Irreguläre at Magic High School“ eine unterhaltsame Serie zum Anschauen. Es geht um ein Geschwisterpaar namens Tatsuya und Miyuki, das sich an einer renommierten Zauberakademie einschreibt.

Während Miyuki schnell ihr Talent unter Beweis stellt und von ihren Mitmenschen geliebt wird, wird Tatsuya der schwächeren Klasse zugeordnet. Die Geschichte folgt jedoch dem beliebten Ansatz „übermächtiger Protagonist, auf den herabgeschaut wird“, da Tatsuya ein Genie ist, wenn es um technische Fähigkeiten und Kampfkenntnisse geht.

Damit trotzt er allen Erwartungen und demütigt gleichzeitig alle, die es wagen, gegen ihn vorzugehen.

8. Die Braut des alten Magus

Die alte Magusbraut

„The Ancient Magus' Bride“ ist ein sehr einzigartiger und magischer Anime, der den Sinn für Schönheit und Faszination, den Magie uns verleiht, voll und ganz hervorhebt.

Es handelt vom Leben eines jungen Mädchens namens Chise, das ständig vom Leben enttäuscht wird und auf einer Auktion an einen mysteriösen Mann verkauft wird. Obwohl sie keine großen Erwartungen hat, ist Chise überrascht, als der Mann sie mithilfe von Magie zu seinem Haus transportiert.

Hier trifft sie auf eine Vielzahl übernatürlicher Kreaturen und wird auch als Lehrling und Braut des Mannes angesehen. Wir stellen fest, dass sie sich an ihre neue und aufregende Umgebung gewöhnt und gleichzeitig in der Welt Fuß fasst.

7. Die sieben Todsünden

Die sieben Todsünden

„The Seven Deadly Sins“ ist eine explosive Anime-Serie mit packender Geschichte, Magie und Action. Es beginnt damit, dass wir uns einem jungen Mädchen namens Elizabeth vorstellen, der ehemaligen Prinzessin eines Königreichs, das von starken Individuen, den sogenannten Heiligen Rittern, verraten und übernommen wurde.

Mit dem Plan, sich zu rächen, begibt sich Elizabeth auf die Suche nach legendären Kriegern, die als „Sieben Todsünden“ bekannt sind und von denen man schon lange nichts mehr gehört hat. Mit ihrer Beharrlichkeit beobachten wir, wie sie mehrere Gefahren durchlebt und dabei diese Charaktere mit unverwechselbaren und liebenswerten Persönlichkeiten entdeckt.

Mit Feinden auf ihren Fersen müssen sie ihre Kräfte einsetzen, um diejenigen zu beschützen, die sie lieben, und ihre Welt zu retten. Während die späteren Staffeln für ihren schlechten Animationsstil berüchtigt sind, ist „The Seven Deadly Sins“ immer noch eines der besten Erlebnisse, die Fans des Zaubergenres machen können.

6. Jenseits der Grenze

Jenseits der Grenze

Beyond the Boundary ist eine atemberaubende Serie, die sich um ein junges Mädchen namens Mirai dreht. Als eine sehr seltene Person, die magische Kräfte einsetzen kann, verbringt sie ihre Tage damit, Monster zu jagen, die aus negativen Emotionen entstehen.

Dadurch trifft sie auf einen jungen Mann, der unsterblich ist, aber halb Mensch, halb Monster. Während sie trotz seiner Bitten ständig versuchen, ihn zu töten, schließen die beiden eine Freundschaft.

Der Mann überredet sie sogar, dem Literaturclub beizutreten, wo sie andere Charaktere mit übernatürlichen Kräften treffen und gemeinsam mehrere Abenteuer erleben.

5. Kleine Hexenakademie

Kleine Hexe Academia

Little Witch Academia ist eine urkomische und fröhliche Serie, die einem lebhaften Mädchen namens Atsuko folgt. Obwohl sie kein magisches Talent besitzt, möchte sie Hexe werden und schreibt sich an einer Zauberakademie ein.

Hier knüpft sie viele bedeutungsvolle Kontakte und arbeitet gleichzeitig hart daran, ihre Nachteile gegenüber den anderen magisch begabten Menschen zu überwinden.

Mit seiner Schule und der Besetzung unvergesslicher Charaktere ist Little Witch Academia ein entzückender Original-Anime zum Erleben. Es behandelt Themen wie Freundschaft, Entschlossenheit und Beharrlichkeit und ist für Fans jeden Alters geeignet.

4. Willkommen in der Dämonenschule! Iruma-kun

Willkommen in der Dämonenschule! Iruma-Kun

„Willkommen in der Dämonenschule! „Iruma-kun“ ist eine weitere erstaunliche Serie, die für jede Bevölkerungsgruppe und Altersgruppe geeignet ist. Es handelt vom Leben eines kleinen Jungen namens Iruma, der ein sehr unglückliches Leben geführt hat und von seinen Eltern an einen Dämon verkauft wird.

Während er zunächst mit dem Schlimmsten rechnete, ist er überrascht, als sein neues Familienmitglied äußerst liebevoll ist und ihm jeden nötigen Trost spendet. Iruma steht jedoch vor einer großen Herausforderung, als er die Dämonenschule besucht. Mit übernatürlichen Wesen um ihn herum, die Menschen völlig hassen, arbeitet er unermüdlich daran, seine Identität zu schützen und genießt gleichzeitig seine Schulerfahrung. Wir sehen zu, wie er jede Menge Freunde findet und einiges über seine Fantasiewelt erfährt.

Der Anime ist sehr farbenfroh und voller fröhlicher und heilsamer Momente, bietet aber auch eine tolle Mischung aus Action und Comedy. Mit einer Besetzung, die die Geschichte nur bereichert, lohnt es sich, ihn mindestens einmal anzusehen.

3 Puella Magi Madoka Magica

Puella Magi Madoka Magica

„Puella Magi Madoka Magica“ mag auf den ersten Blick wie ein süßer und kindischer Anime erscheinen, aber sobald Fans anfangen, ihn anzusehen, werden sie feststellen, dass es genau das Gegenteil ist.

Es stellt uns ein unschuldiges und oft naives junges Mädchen namens Madoka vor, das wie jedes andere Kind unbeschwert seinen Tag verbringt.

Dies ändert sich, als sie auf ein katzenartiges Wesen trifft, das ihr im Austausch dafür, dass sie ein magisches Mädchen wird, jeden Wunsch erfüllt.

Während sie zögerte, hat Madoka keine andere Wahl und wird in die Welt hineingezogen, nachdem ihr Freund das Angebot angenommen hat. Dadurch beobachten wir ihr Gesicht und mehrere Kreaturen, während wir viele Tragödien erleben. Der Anime ist sehr aufwändig geschrieben und bietet gleichzeitig eine erstaunliche Entwicklung seiner Hauptfigur.

2. Schwarzklee

schwarz Clover

Black Clover ist einer der beliebtesten Animes der neuen Generation, der es geschafft hat, ein ganz neues Publikum in die Welt der magischen Animes zu locken. Es erzählt die Geschichte eines kleinen Jungen namens Asta, der davon träumt, Zaubererkönig zu werden, aber vor der Hürde steht, keine magischen Kräfte zu besitzen.

Nachdem er jedoch die Gabe der Antimagie erhalten hat, beobachten wir, wie er extrem hart daran arbeitet, alle zu besiegen, die ihm im Weg stehen, um seine Ziele zu erreichen. Mit einer Rivalität gegen seinen talentierten Freund aus Kindertagen namens Yuno und Feinde, die die Sicherheit seiner Lieben bedrohen,

Asta muss weiterhin über seine Grenzen hinausgehen und diejenigen überraschen, die ihn unterschätzen.

1. Die Fate-Serie

Die Fate-Serie

Die Fate-Serie ist eine der emotionalsten und am besten animierten Serien aller Zeiten. Es erzählt die Geschichte eines Jungen namens Shirou Emiya, der in einen magischen Krieg verwickelt wird, in dem der Heilige Gral auf dem Spiel steht.

Da alle Teilnehmer in der Lage sind, Diener zu befehligen, die Legenden der Mythologie sind, geraten sie in einen brutalen Kampf, um ihre eigenen Ziele zu erreichen. Wir erleben, wie sich Shirou von einem ahnungslosen und machtlosen Jungen zu einem zuverlässigen Jungen entwickelt, der durch die dunklen Ereignisse um ihn herum schnell erwachsen wird.

Mit mehreren Fortsetzungen, Filmen und Spin-offs ist „The Fate Franchise“ nicht nur für Fans des Zaubergenres, sondern auch für alle, die Anime im Allgemeinen lieben, ein Muss.

Konklusion

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass es viele tolle Zauber-Anime-Shows gibt, aus denen man wählen kann. Egal, ob Sie ein Fan von Magical Girls, Isekai, Shounen oder Seinen sind, auf dieser Liste finden Sie mit Sicherheit etwas, das Ihnen gefällt.

Welchen Anime wirst du dir als nächstes ansehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen. 😉

Foto des Autors
Autor
Ayush ist ein engagierter Animanga-Enthusiast mit einem umfangreichen Erfahrungsschatz. Mit über 200 Anime-Serien und mehr als 300 Manga-, Manhua- und Manhwa-Titeln sind Ayushs Wissen und Leidenschaft beispiellos.
0 0 Stimmen
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtigung von
Gast
0 Kommentare
Inline-Feedbacks
Alle Kommentare anzeigen
0
Würde deine Gedanken lieben, bitte kommentieren.x